Veranstaltungen

Sprachauffälligkeiten bei Kindern bis zum Grundschulalter

Referentin: Manja Malke, Logopädin

Die Erzieher und Lehrkräfte erhalten in dieser Fortbildung ganzheitliche Einblicke in die kindliche Sprachentwicklung, in physiologische und pathologische Sprachprozesse, Grammatikerwerbsstörungen sowie zu muskuläre Dysbalancen im orofacialen Bereich. Die Zeit vom Kleinkindalter bis zum Grundschulalter nimmt dabei eine besondere Rolle ein. Sprachauffälligkeiten und deren Entstehung werden ganzheitlich betrachtet und an konkreten Beispielen verdeutlicht. Die Pädagogen erproben dabei das Heraushören von einfachen Sprachauffälligkeiten und bekommen praktische Übungen vermittelt, mit denen sie den Sprachschwächen der Kinder gezielt entgegenwirken können.

Die Veranstaltung dauert ca. zweieinhalb Stunden.

Informationen zu Ort und Zeit folgen in Kürze.

Anmeldung:

  • von SLV-Mitgliedern über die Landesgeschäftsstelle, Tel. 0351 8392240 oder →E-Mail schreiben
  • von Nicht-Mitgliedern durch Überweisung des Teilnahmebeitrages von 5,00 Euro auf das Konto: SLV im VBE e. V., IBAN DE 08 8705 8000 3145 0000 20, Sparkasse Vogtland mit den Angaben im Verwendungszweck: Name, Vorname, SEV-Seminar, 23.09.2022